R3

Produktinformation

Besonderheiten

  • Mit Überkornrückführung unter 30 Tonnen für einfachen, genehmigungsfreien Transport
  • 3,5-m³-Aufgabetrichter
  • Vibrationsaufgeber mit Lochblech-Vorabsiebung 1.200 mm x 920 mm
  • Höhere Brechleistung und weniger Verschleiß durch integrierte Vorabsiebung
  • Aufgabeöffnung (HxB) 770 mm x 960 mm
  • Sehr großer Rotor-Durchmesser: 1.100 mm
  • Optionale dritte Prallwand/Mahlbahn zur Produktion hochwertiger Endprodukte
  • Optionale Eindeck-Nachsiebeinheit: 2.800 x 1.200 mm, 3,36 m²
  • Produktionsleistung bis 250 t/h
  • Loadsensing-Hydraulik für 25% weniger Treibstoffverbrauch
  • Zweistufiger Raupenantrieb
  • Höchster Zerkleinerungsgrad
  • Hochwertige Kornform
  • Mit zahlreichen Optionen exakt für Ihre Anwendung konfigurierbar
  • Optionale Windsichter

Gewichte und Abmessungen

Transportabmessungen Transportabmessungen mit Nachsieb Arbeitslänge ohne Nachsieb Arbeitslänge mit Nachsieb
Gewicht 26 t ± 30 t
Länge 9.500 mm 12.584 mm 11.525 mm 14.218 mm
Höhe 3.200 mm 3.200 mm
Breite 2.540 mm 2.540 mm
Transportabmessungen Transportabmessungen mit Nachsieb
Gewicht 26 t ± 30 t
Länge 9.500 mm 12.584 mm
Höhe 3.200 mm 3.200 mm
Breite 2.540 mm 2.540 mm
Arbeitslänge ohne Nachsieb Arbeitslänge mit Nachsieb
Länge 11.525 mm 14.218 mm

Kraftstoff-Effizienz

Diesel-hydraulisch*
30
*Load-Sensing-Hydrauliksystem
Diesel-elektrisch
22
Netzbetrieb
122

Anwendungen

  • Kalkstein und viele andere weiche bis mittelharte Natursteine
  • Beton- und Deponierecycling
  • Einsetzbar als Primär- und Sekundärbrecher
  • Flächensanierungen
  • Bauschutt
  • Abbruchmaterialien
  • Steinbrüche und Tagebaue
  • Kies
  • Asphalt
  • Kohle und ähnliches

Andere Brechanlagen

Andere Anlagen dieser Leistungsklasse